AGNBILD1.GIF - 5179 Bytes

Home
Der Brettwald
Die Bürgerinitiative
Die Gefährdung
Unsere Aktionen
Rechtliches
Kontakt
Links










Bürgerinitiative Brettwald - Aktionen

Infoblatt 1: Mit Infoblatt 1 machten wir in Östringen zum ersten Mal das Problem "Tongrube" für die Bevölkerung sichtbar. Denn vorher war zum Thema Tongrube zumindest in Östringen noch wenig Information verfügbar. Ein sehr knapp gehaltener Artikel im Ortsblatt sowie vereinzelte und unkritische Artikel in der BNN waren das einzige Zeichen für eine wichtige Entscheidung der Gemeinde Östringen. Auch wollten wir uns gleich zu Beginn der Öffentlichkeit als aktiver Verein zeigen und luden deshalb ein zu einem Infostand am Rande des Brettwaldes. Insgesamt haben wir über 4000 Flugblätter in Östringen, Odenheim, Tiefenbach und Eichelberg verteilt. Titelblatt Flugblatt 1 click for pdf
Infoblatt 2:  "Was geht uns verloren" - mit diesen Worten machten wir auf die Bedeutung des Brettwaldes als FFH-Gebiet aufmerksam. Auch zeigten wir einen Blick in die Mondlandschaft der bereits seit 1964 bestehenden Tongrube Rettigheim. Wollen wir wirklich dieses Loch in unserem Wald? Titelblatt Flugblatt 2 click for pdf
Infoblatt 3: Thema von Infoblatt 3 war die Rechtslage zum Thema Brettwald. Da die Gemeinde Östringen ein juristisches Gutachten in Auftrag gab, welches die Möglichkeiten zur Entscheidung klären sollten, wollten wir auf die geltenden Gesetze hinweisen und einige rechtliche Hintergründe beleuchten. Titelblatt Flugblatt 3 click for pdf
Infoblatt 5: Auf unserem 5ten Infoblatt wollten wir deutlich machen, daß die Gewinnung von Ton scheinbar nicht der einzige Grund für die Zerstörung des Brettwaldes sein wird.  Titelblatt Flugblatt 5 click for pdf
Sammlung von Informationen: Je mehr wir über den Brettwald wissen, desto besser können wir ihn schützen. Ob dies nun Artenlisten oder Gesetzesblätter, geologische Gutachten oder europäische Richtlinien sind, alles muß erst mühsam zusammengetragen werden. Doch die Mühe lohnt sich, denn nur mit einem soliden Fundament an Wissen läßt sich stichhaltig und überzeugend belegen: Der Brettwald muß bleiben!
Sie wollen mithelfen?

Schreiben Sie uns eine e-mail oder rufen Sie an!

Kontakt